domenica 27 ottobre 2013

ROSSO DI SERA


IGT della Svizzera italiana

Die zwei Hektar des Weinbergs, der ehemals zum Schloss von Trevano angehörten, geben einen Wein mit großer Komplexität auf dem Gaumen, mit feinstrukturierten Tanninen und, von Anfang an eine außerordentliche, samtige Vollmundigkeit, die sonst erst nach drei oder vier Jahren in dieser Form zu erwarten wäre. Zu zwei Drittel schon 1956 angepflanzt, hält der Weinberg in gewisser Weise die Erinnerung an diesen so leichtsinnig zerstörten historischen Landsitz aufrecht.

Rebsorte
100% Merlot
Anbaugebiet
Trevano
Pflege der Weinreben
Nach den Richtlinien für integrierte Produktion.
Gezogen nach dem doppelten Guyotsystem.
Weinausbau
Verfeinerung zur Hälfte in neuen Barriques, zur Hälfte
in Barriques im zweiten Durchgang.

Im Verkauf: Jahrgänge 2013/2014/2015.

Nessun commento: